Nehmen Sie Kontakt auf.

Am 25. Mai 2018 trat die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU DSGVO) in Kraft. Wir versichern Ihnen, dass wir Datenschutz und Privatsphäre sehr ernst nehmen und Ihre persönlichen Daten (Vorname, Name und Email-Adresse) ausschließlich für den Versand von Antworten an Sie verwenden.
Möchten Sie weiterhin Informationen über Emails von uns erhalten, so müssen Sie nichts weiter tun. Sie erteilen uns damit die Genehmigung, Sie weiterhin über unsere Arbeit zu informieren. Diese Einwilligung können Sie selbstverständlich jederzeit auch in zukünftigen Mails widerrufen.